12/18/2013

... und nun doch eine EULE!


Wer hätte das gedacht - eine EULE?! ICH wohl am Wenigsten, denn eigentlich bleibe ich meinen Prinzipien treu. Meistens jedenfalls o.O ABER es hat auch einen bestimmten Grund, warum es diesmal unbedingt eine Eulen-Applikation sein musste, denn Kirsten hat die neue Freebie-Challenge eingeläutet und dieses wirklich entzückende Exemplar gezaubert

Diesmal kein "Carlchen" sondern Luzies PAUL(INCHEN) von "For Mama & Me". Ein wirklich cooler Hoodie-Schnitt, der jetzt übrigens auch für größere Kinder erhältlich ist. Heute gibts auch Tragebilder von dem Eulen-Pulli. Und da der Babyjunge vom OmaNikolaus einen schönen Ball bekommen hat, gab's ein sportliches Fotoshooting :)


 

Mittlerweile hab ich total Bock auf das Applizieren und es wird höchste Zeit, dass ich mir einen Applizierfuß für die Nähmaschine zulege. Denn momentan nähe ich immernoch mit dem normalen Nähfuß :P So, und nun ab damit zur Challenge und Ende des Monats Daumen drücken :)
 
 

Kommentare:

  1. Sehr sehr süß!-auch wenn ich da nicht so drauf stehe.aber der ist echt toll!

    AntwortenLöschen
  2. was machts denn auf dem letztem bild?

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ist das süß! Der Kleine, der Pulli und auch die Eulenappli! Du hast sehr sauber gearbeitet, auf den ersten Blick dachte ich, es wäre maschinengestickt. Klasse !!!
    Kreative Grüße, Bine

    AntwortenLöschen