9/10/2017

Der Herbst im Farbverlauf.

*Werbung* Vielen Dank für die kostenlose Stoffsendung! <3

Noch steht das Badebasin aufgeblasen in der Garage und hofft darauf, dass es ein letztes Mal dieses Jahr zum Einsatz kommen darf. Ebenso die Sandalen, das Aquaplay, die Taucherbrille und die Matschwanne. Das Loslassen des Sommers fällt mir immer nicht so ganz einfach. Ich brauche meist ein-zwei Monate, bis ich mich akklimatisiert habe und bereit bin, mich auf die Hundekälte einzustellen, die ständig kalten Füße und Hände in Kauf zu nehmen und mit den kurzen Tagen zu leben. Alles scheint komplizierter. Die Kinder kommen nicht mehr so häufig an die frische Luft, man muss mehr darauf achten, dass sie sich nicht verkühlen und ehe sie überhaupt wetterfest angezogen sind, vergeht schon mal einen kleine Ewigkeit. Doch sind die kleinen Füße erstmal um die Kurve der Winterstiefelchen gestopft, die Finger in die Handschuhe sortiert und wurde die Mütze zum zehnten Mal wieder an seinen Platz über den Ohren zurecht gezupft, dann kann so ein Tag in der kühlen Jahreszeit auch ganz nett sein.






Schnitte:

* Shirt by Klimperklein (Buch: Nähen mit Jersey)


genähte Größe: 86


Stoffwahl:
* Jacquard-Jersey Bio 'Tropfen' by Albstoffe

uns so:
* Wolkenknopf by Bianca Farbenfroh
* Wolkenappli frei Hand

Wolken sind doch immer wieder ein schönes Motiv oder? Obwohl es in den letzten 2-3 Jahren sehr gehyped wurde (ähnlich der Eule) habe ich es immer noch nicht satt. Denn es ist wunderbar neutral - hinsichtlich Alter und Geschlecht. Und dann passen Wolcken natürlich absolut zum Herbstthema. Im Oberteil hab ich den neuen Farbverlauf-Jersey von Mamasliebchen vernäht. Der ocean-mint-Stoff hat so ein tolles Strahlen! Die Tropfen baumeln übrigens, zur Freude des Kleinsten, beim Bewegen lustig herum. :D Der Tropfen-Jacquard, den ich für die Hose, einen Knopfknirps, vernäht habe, habe ich schon über ein Jahr in meinem Stoffschrank liegen und niiie getraut anzuschneiden. Obwohl die Kombi zum Oberteil schon etwas knallig ist, passt sie dennoch perfekt, wie ich finde. Müssen ja nicht immer Brauntöne, passend zum Herbstlaub sein, oder?! ;)






Was haltet ihr eigentlich so vom Herbst/Winter?
Liebst, Evi :*

Kommentare:

  1. Moah, ich nehme dann ein Set in 98 bitte ;). Ist wirklich toll geworden, vorallem die Idee mit der Regenwolke ist bezaubernd :). Also wir freuen uns hier auf den Herbst, zumindest noch :D

    AntwortenLöschen
  2. Erstmal habe ich auch keine Lust auf kalt, dunkel und nass. Dramen um Mützen und Handschuhe, die nicht anbehalten werden, ewige An- und Auszieherei, aaaaber: Da ist ein Lichtblick. Mein 2 jähriger wird sein erstes St. Martingsfest bewusst miterleben (war ihm letzes Jahr relativ wurscht) und dann kommt die Weihnachtszeit! Letztes Jahr fand er die Fensterbilder so toll, diesmal wird er noch viel mehr mitbekommen. Adventskalender, Abends bei Oma Geschichte vorgelesen bekommen und singen bei brennendem Adventskranz - das wird bestimmt schön! Das mit Weihnachts-CD hören muss ich nicht extra erwähnen, die läuft schon den ganzen Sommer. War im Sommerurlaub unser Auto-Soundtrack. Was tut man nicht alles, um das Kind daran zu hindern, sich aus den Gurten vom Kindersitz zu winden. Mit dem Kommentar: "Auto fertig". Gute 1 1/2 Stunden vom Ziel entfernt. Buch, Spielzeug - alles keine Chance. Da ist es halt die Weihnachtslieder CD geworden. Auch gut.

    Mal was ganz anderes... was ist eigentlich aus dem Farbenschubser geworden? Hast du den noch im Juni verlost und mir ist das durch die Lappen gegangen, oder ist der im täglichen Wahnsinn verschollen? ;-) Lass dich bloß nicht stressen, war nur so 'ne Frage.

    Das Outfit ist übrigens große Klasse. Strahlende Farben, ohne bunt zu sein :-)

    Viele Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das letzte Bild ist das Beste :) Sooooooo ein toller Bauch :))

    Ich finde das Set ganz bezaubernd und die Farben SUPER! Braun, dunkelblau, dunkelgrün, schwarz und dunkelgrau kommen als Farbwunsch noch früh genug!

    Ich persönlich freue mich auf den Herbst, hoffe aber, dass er nicht so arg nass wird. Also lieber so sonnig, gold ... mit Laubrascheln, Kastanien sammeln, basteln, ... sowas :)

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen
  4. WIE WURDE ICH ALS SIEGER NACH SO VIELEN GESCHEITERTEN VERSUCH, EINEN KREDIT ZU BEKOMMEN.

    Ich fühle mich so gesegnet und erfüllt. Ich habe gezögert, bei der Beantragung eines Darlehens hörte ich über Online-denn alles zu schön scheint, um wahr zu sein, aber ich überzeugt war & schockiert, wenn mein Freund an meinem Arbeitsplatz einen Kredit von fortschrittlicher Loan INC. & wir bekam beide es bestätigt und ich ging auch weiter anwenden , heute bin stolzer Besitzer meines Unternehmens und Geld für meine Familie und eine glückliche Mutter. Nun bin ich Annie Joe namentlich aus Pauls Valley, Oklahoma. Als alleinerziehende Mutter mit drei Kindern war es schwer, einen Job zu bekommen, der mir und meinen Kindern kümmern könnte und ich hatte so vielen Rechnungen bezahlen und schlimmsten hatte ich schlechte Kredit, damit ich eine Darlehen von einer Bank erhalten konnte nicht zu machen. Ich hatte ein Ideal, eine Existenzgründung als ein Friseur aber hatte kein Kapital zu starten, versucht, alle Arten von Banken aber nicht geklappt, bis ich von meinem Kollegen ein Godsent Kreditgeber Werbung zu geben, eine Darlehen zu 2 % Zinssatz verwiesen wurde. Ich schickte ihnen eine Mail mit ihre offizielle e-Mail-Adresse (progresiveloan@yahoo.com) und ich bekam sofort eine Antwort und mein Kredit wurde genehmigt und ich richtete sich auf die Bank-Website wo ich abgehoben mein Darlehen direkt auf mein Konto. Um die Geschichte kurz bin stolz auf meine Haare Stylist Firma und Versprechen, die Welt zu bezeugen, wie mein Leben verändert wurde... Wenn Sie benötigen jede Art von Darlehen, ich rate Ihnen kontaktieren Sie fortschrittlicher Darlehen INC und finanziell hob E-Mail: progresiveloan@yahoo.com oder Call/Text +1(603) 786-7565


    AntwortenLöschen