10/16/2014

... for rainy days oder DIY - NICHT!


Heute mal nichts Genähtes!

Nun, da der Herbst ab und zu sein Pulver verschießt, musste ich mir überlegen, welche wetterfeste Kleidung für Mini in Frage kommt. Ja, ich muss auch zugeben, dass ich in den letzten Wochen regelmäßig die Werbeprospekte von Lidl, Aldi und Tchibo angeschaut haben und auf die "Regenkollektionen" gewartet habe. Letztendlich hatte ich aber keine Lust, geschweige denn die Zeit, mich vor Ladenöffnung in eine wartende Menschenschlange einzureihen!

Deswegen musste eine Alternative her. Zuerst dachte ich, dass ich Regenbegleitung vielleicht selbst nähen könnte, bin aber nicht richtig mit der Stoffwahl sicher.

Meine Ansprüche:
  1. Die Kleidung soll funktional sein, d.h. bei Regen und Wind dicht halten.
  2. Die Kleidung soll praktisch sein.
  3. Die Kleidung soll sich im 'normalen' preislichen Rahmen bewegen.
  4. Die Kleidung soll schön aussehen.
Wie ihr oben sehen könnt, bin ich auch fündig geworden :) Quizfage: Was denkt ihr, wieviel ich dafür ausgegeben habe? Diese schönen Minisachen habe ich im Limango-Outlet gefunden und ich freue mich immer noch riesig darüber! 






Der 2-teilige Regenanzug ist von der Marke "Color Kids". Er ist Wind- und Wasserfest und dennoch leicht und atmunsgaktiv. Die Kapuze kann man abnehmen und durch diverse Tunnelzüge kann man Jacke und Hose individuell anpassen. Kleine Details, wie die Windschutzleiste oder Reflektorstreifen zeigen, dass der Anzug qualitativ sehr hochwertig ist. Und jetzt der Knallerpreis: 29,49€. Unglaublich, oder? 

Da man mit Kinderkrippenkind immer alles in doppelter Ausführung haben sollte, habe ich glücklicherweise noch ein anderes tolles Set gefunden :)




 
Dieser Anzug ist von 'Ticket Outdoor', eine bekannte Marke für funktionelle Kinderkleidung. Im Gegensatz zu dem Obrigen ist dieser gummiert und eher als Matschanzug gedacht und dennoch atmungsaktiv. Ich finde die Farben sooo toll. Am liebten hätte ich selbst so eine Jacke :D Die Hose ist mit praktischen Trägern versehen, die verstellbar sind und wodurch die Hose lange mitwächst. Und jetzt ACHTUNG, für 25,99€ konnte ich das Set bestellen!

Und daaann konnte ich nicht anders und musste auch noch dieses süße Teilchen mitnehmen:


 

Für 2,99€ ein echtes Schnäppchen. Uuund jetzt wäre der Zeitpunkt die zu Anfang gestellte Quizfrage zu beantworten. Aber das überlasse ich am besten Katja Nähfrosch, sie soll schließlich nicht umsonst Mathe studiert haben!

Wenn ich es mir nun recht überlege, dann wäre ich mit einem Kauf bei LIDL oder ALDI nicht unbedingt viel günstiger bekommen und mit der Qualität bin ich so allemal auf der sicheren Seite. Ich kann euch den Limango-Outlet jedenfalls sehr empfehlen und werde wohl demnächst auch Minis Winterjacke dort bestellen. Täglich gibt's dort neue Artikel zu entdecken und man muss schnell sein, dass das Lieblingsprodukt nicht von jemand anderem weggeschnappt wird ;)

Und nun noch eine Frage an euch - wie findet ihr Posts, in welchen ich Nicht-selbstgemachte-Teilchen vorstelle, die ich selbst ganz toll finde und euch gern empfehlen möchte?

Liebste Grüße + PSSssst - morgen ist FREITAG :D

Kommentare:

  1. Oh das Maus-Shirt ist soooo toll. Ich glaub ich muß gleich auch mal da gucken...
    Das Bunt gestreifte Regenoutfit finde ich auch toll... Unser Aldi hatte übrigens noch 2 Tage später einiges da... sogar in der kleinsten Größe.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Hi, also ich find es toll, wenn du auch über "nicht-selbst-genähtes" schreibst!! Ich bin auch immer auf der Suche nach schönen Sachen und hab manchmal keine Idee, wo ich etwas preislich attraktives finden kann. Das find ich auch bei "Minis-Ersten-Malen" (Schuhen) so toll. Ach ja und ich habe auch keine Lust mich einer Horde kaufsüchtiger, drängelnder, Bei-Seite-Schubser auszusetzen. :-) Liebste Grüße Franzi (mit Johanna & René)

    AntwortenLöschen