11/08/2015

(Fre)eBookset #2 - für den Babyhamster!


In den letzten Tagen ist ein weiteres minikleines Set für das Baby im Bauch entstanden. Als ich diesen Stoff das erste Mal gesehen habe, muss ich ähnlich wie die darauf abgebildeten Tierchen geklungen haben :D Irgendwie fand ich den Jersey sooo passend für ein Baby bzw. für mein Baby. Denn manchmal wühlt es in meinem Bauch herum, wie ein kleiner Hamster. <3

ABER, ich hab mir so einige Gedanken gemacht, wie ich den Stoff am besten kombiniere, sodass er nicht zu überladen wirkt, er dennoch gut zur Geltung kommt UND vor allem jungstauglich ist. Ich fand das Erstlingsset 'Luis' von Fadenkäfer sehr passend. Es besteht aus einer Wickeljacke und einer Hose und ist in Frühchengröße 44 bis 128 nähbar. Das Ebook hatte ich bereits vor einigen Monaten bei 'Makerist' for free down geloaded, deswegen ist es für mich ein Freebook-Set. :D

Die Wickeljacke


 
genähte Größe: 62

Die Wickeljacke ist ratzfatz genäht und bereits beim Minijunge empfand ich diese Art von Jäckchen, vor allem in den ersten 3 Monaten, als wirklich praktisch! Man muss nix über das Köpfchen ziehen und durch die Bindetechnik lässt sich die individuelle Weite regulieren. Außerdem stehe ich total auf den dabei entstehenden V-Ausschnitt.

Die Hose



genähte Größe: 62

Auch die Hose ist schnell genäht. Ich habe zusätzlich einen Popoflicken appliziert, den ich vorher gezeichnet hatte und die Beine unten farbblich/stofflich abgesetzt. Dadurch wirkt die Hose etwas sportlicher und der Stoff nicht zu aufdringlich, bei so einem mini Kleidungsstück.

Das Set





Generell finde ich, dass man bei Kleidersets immer etwas aufpassen muss, dass es nicht zu aufdringlich wirkt. Die Farbzusammenstellung und Stoffwahl muss gut durchdacht sein, dass es nicht wie ein Schlafanzug oder zu überaden aussieht. Natürlich ist es bei Neugeborenen und kleinen Babys immer noch etwas anderes, als bei größeren Kindern, denn die Kleinen schlafen ja auch (hoffentlich!!!) die meiste Zeit ;) 

Zum Schluss möchte ich euch noch kurz erzählen, wo ich den zuckersüßen Stoff her habe. Kennt ihr Annas Stoffladen? Mir ist der Shop aufgefallen, weil er ganz wunderbare Stoffpakete anbietet. Das heißt, meist zwei perfekt aufeinander abgestimmte Stoffe plus Bündchen in einem Päckchen. Das finde ich eine super Sache, denn beim Stoffkauf übers Netz fällt es mir oft schwer Stoffe zu kombinieren, weil man einfach die Farben nicht so gut erkennt. Und mir ist es sehr wichtig, dass die richtigen Nuancen aufeinander treffen. Denn wenn man nur ein klein wenig daneben liegt, kann es das ganze Kleidungsstück versauen! Und außerdem bietet Annas Stoffladen unter anderm hochwertige Bio-Jerseys an, die durch Qualität überzeugen.

So. Und nun muss ich mir mal ernsthaft Gedanken machen, was Miniminis 'Krankenhausfotooutfit' werden wird. Irgendwie will ich mich da nicht so richtig festlegen, bei den vielen süßen Stöffchen, die ich noch so herum liegen habe :D Aber Zeit wird's!

Schönen Sontag ihr Lieben :*
Evi


Danke auch noch einmal an dieser Stelle an Julia von Annas Stoffladen, für die kostenlose Bereitstellung des wunderschönen Stoffpaketes <3 

Kommentare:

  1. Ach ist das süß, schade das ich erst mit dem Nähen angefangen habe, als die Familienplanung abgeschlossen war, aber 3 Jungs reichen;-) Ich wünsche dir noch weiterhin eine tolle Schwangerschaft. LG lässt dir da-Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen
  2. Uhhii...zuckersüßes Set...und der Stoff. Wünsche euch eine schöne Restschwangerschaft ... dir und dem Bauchkrümel . LG Mei

    AntwortenLöschen